Kinderchor

Seit den 1950er Jahren gibt es an der Staatsoper Stuttgart einen Kinderchor, denn Kinderstimmen spielen in vielen Opern eine wichtige Rolle. Gefordert sind die Kinder nicht nur musikalisch, sondern auch darstellerisch, wenn sie in Maske und Kostüm mit dem professionellen Sängerensemble auf der Opernbühne stehen. In einer Reihe von Opernwerken werden Kinderstimmen auch solistisch eingesetzt, wie beispielsweise in den Partien des Hirten in Tosca oder der Brautjungfern im Freischütz.

Neben ihrer Tätigkeit auf der großen Bühne realisieren die jungen Sängerinnen und Sänger auch eigene Konzerte und Opernproduktionen, wie Hans Krasas Oper Brundibar beim Kinder- und Jugendmusikfestival in Stuttgart und Josef Gabriel Rheinbergers Der Arme Heinrich. Mit den Rundfunkchören des SWR und NDR sowie dem SWR Sinfonieorchester steht der Kinderchor regelmäßig auf den Konzertpodien und wirkte bei zahlreichen CD-Einspielungen mit. 2015 gastierten der Kinderchor und der Staatsopernchor Stuttgart bei den Osterfestspielen im Festspielhaus Baden-Baden und gestalteten zusammen mit den Berliner Philharmonikern unter der Leitung von Sir Simon Rattle zwei konzertanten Aufführung von Hector Berlioz' La Damnation de Faust.

Ausbildung und Proben

Zum Ausbildungsprogramm der Kinderchormitglieder gehören eine fundierte Stimmausbildung, Bewegungs- und Rhythmikschulung sowie das Studium der Partien. Die Jüngsten (6 bis ca. 9 Jahre) beginnen im „Kleinen Chor“, die Vorbereitung für den eigentlichen Kinderchor. Nach ein bis zwei Jahren folgt dann je nach Eignung der Sprung zu den „Großen“. Der Kinderchor probt einmal wöchentlich, der „Kleine Chor“ immer mittwochs zwischen 17.15 Uhr und 18:45 Uhr, der „Große Chor“ immer montags zwischen 17.15 Uhr und 19 Uhr. Hinzu kommen szenische Proben und Vorstellungen auf der Bühne des Opernhauses. Proben und Vorstellungen finden auch während der Schulferien sowie an Sonn- und Feiertagen statt. 

Mitmachen!
Vorsingen für den Kinderchor

Der Kinderchor der Staatsoper Stuttgart sucht immer wieder neue Mitglieder: Mädchen zwischen 6 – 13 Jahren, Jungen zwischen 6 – 10 Jahren! Der Termin für das nächste Vorsingen wird hier rechtzeitig bekannt gegeben. 

Voraussetzung für die Aufnahme in den Kinderchor sind neben der Freude am Singen und Schauspielen auch sehr gute musikalische Anlagen und die Fähigkeit zum Notenlesen. Instrumentalkenntnisse sind wünschenswert.

Bitte füllen Sie das Bewerbungsformular aus und schicken Sie es zusammen mit einem Foto des Kindes entweder per E-Mail oder per Post zu uns. Wir werden uns dann mit Ihnen in Kontakt setzen.

Staatsoper Stuttgart
Frau Amelie Ullmann
Chorinspizienz & Kinderchor
Oberer Schloßgarten 6
70173 Stuttgart

bewerbungkinderchor@staatstheater-stuttgart.de